Besuch von Ari 17. August 2018


Besuch von Alvin  30. Juni 2018


a-wurftreffen 5. Mai 2018


27. April 2018, Besuch von Amy


Ari und akay zu besuch  16. September 2017


Welpentreffen A-WURF 7. Mai 2017


Max


Amiro


Besuch von Spike


Magnus


Nachricht von Spike

                                                                                                                                                                                        

Heute bin ich 5 Monate alt und melde mich mal wieder.

 

Seit ich am 11. Juli 2016 im Jura wie ein König empfangen wurde habe ich sehr viel erlebt. Nun bin ich schon 5 Monate alt und die Familie vergöttert mich, es ist klar, denn ich bin ja auch ein ganz braver Hund, natürlich mit kleinen Macken, wer hat die nicht!

Ich war zum Beispiel schon 2x in der Klinik, das erste Mal habe ich einen Poulet Knochen erwischt der mir stecken blieb, das zweite Mal habe ich zu viele Früchte gegessen die in meinem Bauch so rumorten das es mir gar nicht mehr gut ging. Das ist aber jetzt schon eine Weile her und es geht mir hier einfach prächtig. Ich schlaffe sehr viel und gehe enorm viel spazieren, das liebe ich und ich kann hier fast immer frei sein und herumschnüffeln, an der Leine gehe ich auch wie am Schnürchen und ziehe meine Begleitung nicht fast zu Boden.

Wenn ich etwas rieche das sehr grausam schmeckt dann höre und sehe ich einfach nichts mehr. Die können mich rufen so lange sie wollen, erst wenn man neben mir ist und mich böse anschaut weiss ich das etwas nicht stimmt. Ach ja, dann lasse ich mal der Gestank und gehe einfach weiter auf meiner Entdeckungsreise. Jetzt ist es schon sehr früh dunkel und ich bekam ein Leuchthalsband, ich sage euch das ist super und jeder kann mich finden wo ich gerade stecke. Ich bin auch eine Wasserratte und das Schwimmen macht mir riesen Spass, ich bin froh das meine neue Heimat an einem Fluss liegt, einen Bach um die Pfotten zu waschen oder der Durst zu löschen habe ich hier auch noch.

Ich bin jetzt 21 kg schwer und 50 cm gross, ich esse 400 gr. Kroketten pro Tag inkl. Belohnung aufgeteilt in 2x.

Mir gefällt es hier auf dem Land extrem gut und man liebt mich über alles. Ich hoffe wir sehen uns mal wieder. Das würde mich sehr freuen.

 

Liebe Pfottengrüsse, Spike


Amy


Besuch von Ari


Akay


Ari


Henry


Ashanti


Alvin


Spike


Abby


 

 

5. Sept. 2016    Abby

Abby ist ein richtiger Wirbelwind. Auch muss sie alles genau untersuchen was ihr vor die Nase kommt. Hat sie etwas angestellt, sieht sie uns so unschuldig an, dass wir ihr gar nicht böse sein können. Mit ihrer drolligen Art bringt sie uns täglich zum Lachen.

5. Aug. 2016  Abby

 

Heute bin ich schon 3 Monate alt. Wie die Zeit vergeht. Meine Geschwister sind  alle ausgezogen. Ich geniesse es nun meine Ziehfamilie für mich alleine zu haben. Es ist schön, dass ich bei meiner Mama bleiben darf, aber manchmal auch recht anstrengend, da sie richtig streng mit mir ist. Sie packt mich oft mit ihrem Fang aber wenn ich mich schnell auf den Rücken lege lässt sie mich in Ruhe. Vielleicht ist sie auch ein wenig eifersüchtig auf mich, da sie jetzt nicht mehr die ungeteilte Aufmerksamkeit von der Familie hat. Während der Nacht schläft meine Ziehmama im Wohnzimmer  neben mir auf dem Sofa. Sie ist mit mir zufrieden da ich schon ruhig schlafe und sie nur noch 1 x mit mir Gassi  gehen muss. Zwischen 5.00 Uhr und 6.00 Uhr habe ich aber definitiv genug geschlafen, dann ist Spielzeit angesagt. Ja es ist doch so, kleine Welpen müssen viel spielen.  Ich durfte schon zweimal  in die Hundeschule. Die Hinfahrt alleine in der Hundebox fand ich gar nicht toll. Da musste ich schon etwas jammern. Aber die Fahrt hat sich gelohnt die Hundeschule macht mir riesig Spass! Ich mache alles mit und habe überhaupt keine Angst vor den anderen Hunden. Bei schönem Wetter darf ich im Planschbecken baden. Manchmal leistet mir meine Mama Gesellschaft. Es gibt jeden Tag viel Neues zu bestaunen und ich muss noch viel dazu lernen. Aber es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen!